Aktuelles - Artikel lesen

Erntedank Gottesdienst

Der Erntedankgottesdienst, wurde am Donnerstag den 18.10.2018 in der „kleinen“ Kirche neben der Kita am Wall gefeiert.
Herr Pfarrer Ladner begann den Gottesdienst mit einer kurzen Eingangsrede zum Erntedank.
Alle Anwesenden singen zum Einklang des Kindegottesdienst das Lied: „halte zu mir guter Gott“
Mit einer religiösen Legung durch Tücher und Naturmaterialen vor dem Altar, hat Pfarrer Ladner gemeinsam mit den Kindern, die Welt und ihre „Gaben“ dargestellt.
Gemeinsam sangen alle das Lied:“ Du hast uns deine Welt geschenkt“ von Rolf Krenzer/Detlev Jörger.
Während des Gesanges, brachten die Kinder mithilfe einer Erzieherin das jeweilig besungene Gemüse und Obst zum religiös gelegten Bildnis. So wurde anschaulich dargestellt, was genau die „Gaben“ dieser Erde für uns alle sind und danken somit den lieben Gott für diesen Reichtum an Nahrung.
Herr Pfarrer Ladner segnete alle Anwesenden und zum Ausklang des Kindergottesdienstes, wurde das Lied: „Fröhlich gehe ich“ mit allen Anwesenden gesungen.
Im Anschluss des Kindergottesdienstes, wurde durch das Essen eine zuvor gekochte „Steinsuppe“ (Gemüsesuppe), der Erntedank zelebriert. Die Suppe wurde mit Brot verzehrt, an einer langen Tafel im Kindergarten, an der alle Kinder des Kindergartens einen Platz fanden.